Kommunion – auch bei Glutenunverträglichkeit oder Zöliakie

Zur Kommunion sind alle eingeladen. Daher gibt es in St. Ignatius auch Menschen, die die normalen Hostien wegen Glutenunverträglichkeit oder Zöliakie nicht essen dürfen, die Möglichkeit, auch glutenfreie Hostien zu empfangen.

Melden Sie sich bitte vorher in der Sakristei und legen Sie eine entsprechende Hostie (aus Kartoffelstärke) aus einer Extradose ohne Vermengung mit anderen Brothostien in ein eigenes Gefäß, dass dann mit auf dem Altar gestellt wird. Bei der Kommunion können Sie können bei der Kommunion die Hostie selber aus diesem Gefäß entnehmen, so dass die Hostie nicht mit anderen Händen angefasst wird.

Kommentare sind geschlossen.