Fasching in St. Ignatius

Gemeindefasching – Faschingstrutz – Kinderfasching

Gemeindefasching am 2. März

Der Gemeindefasching in St. Ignatius ist keine klassische Sitzung,
sondern ein bunter Abend mit Beiträgen aus der Gemeinde,
mit Musik und Tanz und gutem Essen. Das letztere ist gesichert,
denn der Eintrittspreis beträgt: einen Beitrag zum Buffet. Und
der Abend wird umso schöner, je mehr bereit sind, einen kleinen,
lustigen Beitrag zum Programm beisteuern. Dieses Jahr steht der
Abend unter dem Motto „Mit Gebimmel in den Himmel“. Erkundigen
Sie sich bei den Eingeweihten der letzten Jahre. Es lohnt sich.

 

Faschingstrutz am 1. März
Alle Kinder zwischen 8 und 14 Jahren sind zur Kinderfaschingsparty
eingeladen. Sie findet im Trutz, dem Jugendkeller im Ignatiushaus,
statt. Es ist toll, wenn alle kostümiert sind, denn so wird
es eine richtig tolle Feier. Für Essen und Getränke ist gesorgt.
Gefeiert wird von 17.33 bis 19.33 Uhr. Ein Kindertrutz findet an
jedem ersten Freitag (außer in den Ferien) statt – jeweils mit
unterschiedlichem Programm.

 

Kinderfasching am Rosenmontag, 4.März

Am Rosenmontag steigt wieder die große Kinderfaschingsfeier
für die Kleinsten. Alle Kinder von ca. 2 bis 12 Jahren sind herzlich
eingeladen von 15.11 Uhr bis 17.31 Uhr in den Gemeindesaal
St. Ignatius zu kommen, am besten in einem Faschingskostüm.
Es gibt tolle Spiele und Musik. Der Eintritt beträgt 2
Euro und beinhaltet ein Getränk und einen Kreppel.

Kommentare sind geschlossen.