Reduzieren und multiplizieren – Über christliches Führen

12. November, 20.00 Uhr, Gemeindesaal

Wer als Christ oder Christin in einer Führungsaufgabe steht, fragt sich, wie man nach christlichen Werten und aus christlicher Spiritualität führt. Der Geist soll ja wirken, in geistgeleiteten Prozessen der Unterscheidung und Entscheidung. In komplexen Situationen verwirrt das Vielerlei – und muss auf die eine Frage reduziert werden; aber um kreativ zu sein, muss man Ideen und Perspektiven multiplizieren…. Impulse aus ignatianischer Tradition mögen helfen.

Ein Vortrag mit Gespräch von P. Stefan Kiechle SJ, Chefredakteur der „Stimmen der Zeit“, auf der Basis seines neuen Buches „Achtsam und wirksam“

Kommentare sind geschlossen.