Schweigetage im Kloster Engelthal

20. – 23. Februar

Statt des Trubels der Faschingstage ein Rückzug in die Stille. Diese Kurzexerzitien mit P. Bernd Günther SJ und
Br. Jens Kusenberg OFMCap beginnen mit einer Einführung am Donnerstagabend. Für Freitag und Samstag sind zwei Tage Schweigen mit Impulsen, persönlichen und gemeinsamen Zeiten der Reflektion und des Gebetes und der Möglichkeit zum individuellen geistlichen Gespräch geplant. Der Sonntag dient dem Austausch und Gottesdienst.

Die Teilnehmer/innen/zahl ist begrenzt. Anmeldung nur nach einem persönlichen Gespräch. Weitere Informationen bei P. Bernd Günther SJ.

Kommentare sind geschlossen.