Pfingsnovene

Die Pfingstnovene ist eine Einladung zum Gebet zwischen Christi Himmelfahrt und Pfingsten. Sie jeden Tag kurz etwas Zeit nehmen und Gott m die Gaben des Heiligen Geistes bitten: Für die Welt, für unsere Kirche, unsere Gesellschaft sowie ganz persönlich.

Die Pfingstnovene kann auf folgende Weise gestaltet werden.

Diese Pfingstnovene ist ein Vorschlag für Sie, denn Sie, so wie es Ihnen entspricht gerne abwandeln können.

Wenn Sie das kreative Element machen wollen, dann brauchen Sie als Material: Papier, weiße Ölkreide und Wasserfarbe.

Gerne können Sie sich auch ein eigenes kreatives Element ausdenken.

Kommentare sind geschlossen.