Dompfarrei St. Bartholomäus

Mit dem ersten Januar 2014 haben sich alle Frankfurter Innenstadtpfarreien zusammengeschlossen zur Dompfarrei St. Bartholomäus.

Der Dompfarrer und das Pastoralteam betreuen die sechs “Kirchorte”, von denen einer St. Ignatius ist. Ein gemeinsamer Pfarrgemeinderat und Verwaltungsrat lenken die Geschicke der Pfarrei mit. An jedem Kirchort berät eine Ortsausschuss.

Die Pfarrei und die Kirchorte stellen sich vor unter: www.dom-frankfurt.de. Aufgrund der gemeinsamen Geschichte besteht innerhalb der Dompfarrei eine engere Verbindung zwischen St. Ignatius und St. Antonius.

Kommentare sind geschlossen.