Themenmonat Gerechtigkeit – November 2016

Im November 2016 steht das Thema Gerechtigkeit im Blickpunkt der Gemeinde St. Ignatius. Eine Predigt-/Impulsreihe  und viele Veranstaltungen verscuhen die verschiedenen Aspekte der Gerechtigkeit zu erfassen.

Es ist auch ein thematischer Gemeindebrief erschienen.

Predigten/Impulse

Die Texte der bereits gehaltenen Predigtimpulse finden Sie hier.

jeweils sonntags, 10.30 Uhr, im Gottesdienst in St. Ignatius

Gerechtigkeit und Recht

6.11.         Prof. Dr. Josef Schuster SJ

Gerechtigkeit und Barmherzigkeit

13.11. Prof. Dr. Edeltraut Koller, St. Georgen

Gerechtigkeit und der Vorrang des Gemeinwohls

20.11. Gaby Hagmans, Caritasdirektorin

Mehr als Gerechtigkeit: Gott

27.11. Prof. Dr. Ansgar Wucherpfennig SJ, St. Georgen
anschl. Einladung zum Gemeindeessen

Veranstaltungen

8.11., 20 Uhr, Gemeindesaal
Unternehmer – Arbeitnehmer – Kunde
Gerechtigkeit in der Wirtschaft

Podiumsdiskussion

11.11., 17.00 Uhr
St. Martin – Vorbild der Barmherzigkeit

Laternenumzug vom Schulhof der Engelbert-Humperdinck-Schule zur St. Ignatiuskirche

19.11., 11.-15.00 Uhr, Gemeindezentrum
KinderKirchenTag
22.11., 20.00 Uhr Gemeindesaal
Die EZB im Spannungsfeld nationaler Wirtschaftspolitik und europäischer Intergration

Vortrag mit Dr. Johannes Lindner

nach dem  27.11.
After-Work-Theologie: „Gerechtigkeit – Gott – Ich“

Gemeindemitglieder laden ein zu thematischen Gesprächsabenden. Orte und Zeiten werden rechtzeitig bekannt gegeben. Anmeldung durch Eintragung in die am Wochenende 26.-27.11. in der Kirche ausliegenden Listen oder im Gemeindebüro.

Gemeindebrief

Anfang November erscheint ein thematischer Gemeindebrief, der an die katholisch gemeldeten Haushalte des Viertels verteilt wird. Er kann auch hier bestellt werden.

Kommentare sind geschlossen.