30. und 31. August

Ökumenische Einschulungsgottesdienste

Mit dem Übergang von der Kita in die Grundschule beginnt für Kinder und ihre Eltern ein neuer Lebensabschnitt. Damit verbunden sind Freude, Hoffnungen und auch manche Befürchtungen. Den Neubeginn stellen wir unter Gottes Schutz und Segen. Dazu laden die evangelische St. Katharinengemeinde, die reformierte Gemeinde und die katholische Gemeinde St. Ignatius im Westend die neuen Erstklässler:innen mit ihren Familien ein:

Wir feiern drei Ökumenische Einschulungsgottesdienste am Montag, 30.8. um 17.00 Uhr und Dienstag, 31.8. um 8.30 Uhr und um 10.00 Uhr jeweils in St. Ignatius, Gärtnerweg 60, 60322 Frankfurt. Wir bitten im Voraus um eine Anmeldung mit der Angabe, zu welchem der Gottesdienste Sie kommen möchten.

Anmeldung

30.8., 17.00 Uhr

Die Gottesdienste am 31. 8. um 8.30 Uhr und 10.00 Uhr sind bereits voll.



Kommentare sind geschlossen.