Ein Anhänger für Sambia

P. Claus Recktenwald SJ, von 2014 bis 2015 Kaplan in Sankt Ignatius ist jetzt Leiter eines landwirtschaftlichen Zentrums der Jesuiten in Sambia. Auf der Seite der Jesuitenmission finden Sie mehr Informationen über seine beeindruckende Arbeit dort. Er hatte in seinem Weihnachtsbrief 2021 u.a. geschrieben:

Im November ist das Projekt der 100 Kleinbauern, die in KATC Gemüse anbauen ausgelaufen. Einerseits ist das Projekt ein guter Erfolg, wir konnten um die 25 verschiedenen Gemüsesorten produzieren, darunter eine ganze Anzahl von lokalen Gemüsesorten. Ökonomisch ist es allerdings nicht gelungen, die Kosten aus den Beiträgen der Bauern zu decken. …
Die wichtigsten nächsten Investitionen wären ein kleiner Anhänger um das Gemüse zum Markt zu transportieren und ein Waschhaus, um den Hygiene-Standards zu genügen.

Als Gemeinde St. Ignatius konnten wir ihm dank verschiedener Spenden zu Weihnachten 2.000 Euro überweisen für die Anschaffung eines solchen Anhängers.

Kommentare sind geschlossen.