Sakramente

Sakramente und Feier des Lebens

Das Leben des einzelnen Christen wie einer Gemeinde vollzieht sich im Raum der Hoffnung, dass wir von Gott begleitet und getragen werden, in welche Situationen auch immer wir kommen. Diese Botschaft hat Jesus seinen Freunden vermitteln wollen und sie beauftragt, dieses Vertrauen, diesen Glauben an die Welt weiterzugeben.

Sakramente wollen dabei an den Brennpunkten des menschlichen Lebens – bei der Geburt, der Eheschließung oder der priesterlichen Aufgabe, in Situationen, wo wir um das Erbarmen Gottes (Versöhnung) oder um seinen Geist (Firmung) und seine Stärkung in Not (Krankensalbung) bitten, die Vergewisserung und Verwirklichung dieser Zusage Gottes sein.

Wie gehen wir mit diesen Sakramenten in St. Ignatius um?

Taufe

Erstkommunion

Firmung

Versöhnung

Ehe

Krankensalbung

Im Todesfall

Kommentare sind geschlossen.