Sonidos de la tierra

Ein bewegtes und bewegendes Konzert in der vollen Kirche am 23. November.
Im ersten Teil sakrale Barockmusik aus den Jesuitenreduktionen Paraguays, im zweiten Teil traditionelle Volksmusik.
Ausklang im Stübchen!